BURKHARD ZANDER – ATELIER FÜR CEMBALO UND CLAVIER

Das Atelier-Cembalo

Für Konzerte steht ein repräsentatives Cembalo leihweise zur Verfügung. Sprechen Sie mich an, hier finden Sie meine Kontaktdaten.

 

Verleih Cembalo





Ausleihkonditionen

250,- EURO pro Tag  inkl. 19% Mwst. und Transportversicherung, weitere Tage mit Ermäßigung. Die Kosten für Transport und Stimmbetreuung werden gesondert berechnet.

Zum Weiterlesen darf ich Ihnen meine Website empfehlen: ZanderCembalo.de


Instrument

Cembalo nach Ruckers/Couchet.
Burkhard Zander, fecit 1999

Verschiedene Ansichten

Seitenansicht LeihcembaloAnsicht: RosetteAnsicht: Tastatur
Klicken Sie auf ein Bild, um die Ansicht zu vergrößen.

Cembalo-Gestellung

Vermietung, Transport sowie Stimmungen werden von mir persönlich in zuverlässiger Weise übernommen.

Disposition

Tonumfang GG/AA* – e³,
zweimanualig, franz. Manualkoppel,
8’ 4’ 8’ Register, Lautenzug,
Stimmtonhöhen für a¹ ≈ 415/44oHz
Tastaturen belegt mit Bein und Mooreiche
Abmessungen: Länge 223cm  Breite 85cm
*ohne Gis

Dekor

Schleiflack und Blattvergoldung, Malerei auf dem Resonanzboden wie beim Cembalo von Ioannes Couchet, Antwerpen 1646, im Instrumenten-Museum in Brüssel. Fußgestell im Stil Louis XIV. aus französischem Nußholz.

Charakter

Das Cembalo basiert auf der Tradition der bedeutenden Ruckers-Instrumente aus Antwerpen im 17. Jahrhundert.
Mit erweiterter Disposition, dem 'petit ravalement' und im Stil des Dekors, geht es in die französische Richtung des 18. Jahrhunderts. Es hat einen kernigen Klang, dunkels Timbre, sprechend und singend zugleich, ist perfekt reguliert und tragfähig auch in großen Räumen.

 

Startseite | Kontakt | Impressum | ZanderCembalo.de

Sprachen: Webseite: Deutsch | English | Français